Die Fusspflege Ausbildung

In unserer Fusspflege Ausbildung lernen Sie, was für die Ausübung einer Tätigkeit in der Fusspflege wichtig ist und was Sie im kaufmännischen Bereich wissen müssen, um nach der Ausbildung finanziell erfolgreich sein zu können.

Der Beruf der Fusspflegerin ist mittlerweile aus dem Schönheitsbereich nicht mehr wegzudenken. Allein die ständig steigende Zahl der mobilen Senioren, verspricht hier ein hohes Potenzial an Kundschaft, aber auch in den Sommermonaten ist diese Dienstleistung eine vielversprechende Einnahmequelle. Unser Fusspflege-Seminar dient dazu, die Fuss- und Hautveränderungen zu erkennen, damit der Kunde entsprechend behandelt, oder falls nötig, an einen Arzt zur weiteren Behandlung empfohlen werden kann.

Nach Abschluss können Sie zunächst nebenberuflich auch mobil starten, um sich in Ruhe einen Kundenstamm zu erarbeiten, denn die gesetzlichen Regeln der Gewerbefreiheit erlauben einen sofortigen Einstieg als selbstständige Unternehmerin.

Fusspfleger/in

Inklusive kostenloses Praktikum an Modellen (nach Verfügbarkeit)

Fusspflege Ausbidlugn Kosmetikschule Beautyworld

Lehrplan.

Hygiene, gesetzliche Vorschriften, Ziele und Möglichkeiten der Fusspflege, Abgrenzung zu ähnlichen Berufen, Ablauf einer klassischen Behandlung. Übung an Modellen, angegliedertes Praktikum in unserer Schule.

Kursnummer: 017

Dauer: 2 Tage

Unterrichtstage: Sa. von 14:30 bis ca. 18:00 Uhr / So. von 11:30 Uhr Praxis.

Gebühren: hier klicken.

Ihr Zertifikat: Fusspfleger/in.

Termine: 16.01.2021 // 20.03.2021 // 12.06.2021